Frischer Wind für den Arbeitsmarkt

Das Potential von Menschen mit Migrationshintergrund nutzen

Wie kann mir IQ bei der Anerkennung meines
Berufs helfen?

Wie können Kommunen und Arbeitsverwaltung von IQ profitieren?

Welche Unterstützung erhält mein Unternehmen
von IQ? 

Das Förderprogramm
"Integration durch Qualifizierung (IQ)"

arbeitet an der Zielsetzung, die Arbeitsmarktchancen für Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern. Von zentralem Interesse ist, dass im Ausland erworbene Berufsabschlüsse – unabhängig vom Aufenthaltstitel – häufiger in eine bildungsadäquate Beschäftigung münden.

Weiterlesen

News

Aufenthalts- und Asylrecht: Anwendungshinweise zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) informiert über Anwendungshinweise zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz. Die Anwendungshinweise dienen der zielgerichteten Handhabung der Vorschriften und werden u. a. flankiert vom Leitfaden zu § 16d der IQ Fachstelle Beratung und Qualifizierung und der IQ Fachstelle Einwanderung.

Weiterlesen

Ob ratsuchende Einzelpersonen, Vertreter*innen von KMU oder Kommunen und Arbeitsmarktakteure - das IQ Netzwerk Saarland hat den Einstieg für jede der Zielgruppen so einfach wie möglich gestaltet.


[Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V.] Das Handbuch "Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten", erschienen im AWV-Verlag, kann fünf Jahre nach der hohen Fluchtmigration als Zwischenbilanz mit konkreten…


Qualifikationsrahmen spielen in der Anerkennungspraxis bislang so gut wie keine Rolle. Das mag daran liegen, dass sie in erster Linie ein Transparenzinstrument und daher bei den Akteur*innen der beruflichen Anerkennung…


[OECD] In den vergangenen zehn Jahren sind die Migrationszahlen gestiegen und die Integration der Zugewanderten hat sich verbessert. Einige der Integrationsfortschritte könnten jedoch nun von der Corona-Pandemie und ihren…


Faire Integration: Arbeitsrecht in der Corona-Krise

Sie haben wegen der Corona-Krise Fragen oder Probleme als Arbeitnehmer*in? Die FAQ zu Corona und Arbeitsrecht werden auf Deutsch, Englisch und Arabisch beantwortet. Außerdem können Sie, egal in welcher Region Deutschlands Sie wohnen, Ihre Fragen an die Beratungsstellen "Faire Integration" in Ihrer Herkunftssprache stellen. Nachfolgend finden Sie Ihre regionalen IQ Ansprechpartner*innen.

Weiterlesen

Beratung in der Corona-Krise für migrantische KMU

Die IQ Fachstelle Migrantenökonomie unterstützt migrantische Klein- und Kleinstunternehmen, Selbständige und Freiberufler*innen auf www.wir-gruenden-in-deutschland.de mit Informationen zu Förderinstrumenten des Bundes und der Bundesländer. Nachfolgend finden Sie Ihre regionalen IQ Ansprechpartner*innen.

Weiterlesen

Social Media Feeds