Frischer Wind für den Arbeitsmarkt

Das Potential von Menschen mit Migrationshintergrund nutzen

Wie kann mir IQ bei der Anerkennung meines
Berufs helfen?

Wie können Kommunen und Arbeitsverwaltung von IQ profitieren?

Welche Unterstützung erhält mein Unternehmen
von IQ? 

Das Förderprogramm
"Integration durch Qualifizierung (IQ)"

arbeitet an der Zielsetzung, die Arbeitsmarktchancen für Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern. Von zentralem Interesse ist, dass im Ausland erworbene Berufsabschlüsse – unabhängig vom Aufenthaltstitel – häufiger in eine bildungsadäquate Beschäftigung münden.

Weiterlesen

News

Faire Integration: Arbeitsrecht in der Corona-Krise

Sie haben wegen der Corona-Krise Fragen oder Probleme als Arbeitnehmer*in? Die FAQ zu Corona und Arbeitsrecht werden auf Deutsch und Englisch und demnächst auch auf Arabisch beantwortet. Außerdem können Sie, egal in welcher Region Deutschlands Sie wohnen, Ihre Fragen an die Beratungsstellen "Faire Integration" in Ihrer Herkunftssprache stellen. Nachfolgend finden Sie Ihre regionalen IQ Ansprechpartner*innen.

Weiterlesen

Die Corona-Pandemie wirkt sich massiv auf Migrationsbewegungen aus. Deutschland hat - wie viele andere Länder auch - weitreichende Einreisebeschränkungen veranlasst. Zugleich ist COVID-19 in Gemeinschaftsunterkünften für…


In einem neuen, übersichtlichen Design mit vielen Symbolen finden Nutzer*innen schnell alle Informationen zur Arbeit des IQ Netzwerks Brandenburg. Um die Integration von Menschen mit Migrationsgeschichte zu fördern, bietet…


Die Bundesagentur für Arbeit hat eine Übersicht über die Soforthilfen zur Abfederung der finanziellen Auswirkungen z. B. für kleine Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen, Solo-Selbständige und Angehörige der Freien…


Beratung in der Corona-Krise für migrantische KMU

Die IQ Fachstelle Migrantenökonomie unterstützt migrantische Klein- und Kleinstunternehmen, Selbständige und Freiberufler*innen auf www.wir-gruenden-in-deutschland.de mit Informationen zu Förderinstrumenten des Bundes und der Bundesländer. Nachfolgend finden Sie Ihre regionalen IQ Ansprechpartner*innen.

Weiterlesen

Social Media Feeds