Aufenthaltsrechtliche Fragen für Menschen aus der Ukraine in Deutschland

Aufgrund des Kriegs in der Ukraine und der damit verbundenen Migration von Menschen aus der Ukraine stellt sich aktuell eine Vielzahl von aufenthaltsrechtlichen Fragen. Wir versuchen diese Fragen auf Basis der Rechtslage zum jeweils aktuellen Stand zu beantworten. Einige Fragen sind noch nicht geklärt bzw. die Rechtslage wird sukzessive durch die Bundesregierung, die Landesregierungen und die zuständigen Behörden angepasst. Die jeweils aktuellen Informationen werden in das Papier eingearbeitet, es handelt sich um ein sog. living document. Dieses Papier ist keine offizielle Auskunft der Bundesregierung oder einer sonstigen öffentlichen Stelle. Sie können sich deshalb bei Kontakt mit deutschen Behörden nicht darauf berufen.

Hinweis:Die Arbeitshilfe enthält einen Überblick über rechtliche Regelungen zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung, diese soll und kann eine rechtliche Beratung nicht ersetzen und entfaltet keinerlei Bindungswirkung. Trotz Sorgfalt bei der Zusammenstellung der Informationen sind Fehler, Ungenauigkeiten oder veraltete Sachstände nicht auszuschließen. Die Darstellung gibt ausschließlich die Rechtsauffassung der Verfasser*innen wieder.

Zum FAQ hier klicken