English
Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Trainerinnen- und Trainer-Aktivitäten

Die Fachstelle Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung bietet verschiedene Austausch- und Fortbildungsmöglichkeiten für die IQ-internen Trainerinnen und Trainer an.


Austauschtreffen

Die je zweitägigen Treffen des IQ Trainerinnen- und Trainer-Austauschs dienen als Informations- und Vernetzungsplattform für Kolleginnen und Kollegen im Kontext IQ, welche im Handlungsschwerpunkt Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung für die Durchführung von Seminaren zuständig sind.

Das nächste Treffen findet 2020 statt.

  • 2019 - Praxistransfer in interkulturellen Schulungsangeboten
  • 2018 - Trainerinnen-/Trainer-Sprache – gendergerecht und inklusiv + Methodendiskussion Film
  • 2017 - (Anti-)Diskriminierung aus Trainerinnen/Trainer-Perspektive
  • 2016 - Kennenlernen + IAB-BAMF-SOEP-Befragung von Geflüchteten

Mehr Informationen


Fortbildungsangebote

Die Fachstelle bietet Fort- und Weiterbildungen für IQ Trainerinnen und Trainer im Themenfeld zur Wissens- und Kompetenzerweiterung an.

  • 2018 - (Basis-)Workshop Visualisierung
  • 2017 - (Basis-)Workshop Visualisierung
  • 2017 - Sprachsensibel beraten (Train-the-Trainer)
  • 2017/2018 - 3. Weiterbildung "Interkulturelle Trainerin / Interkultureller Trainer mit Schwerpunkt Asyl und Flucht)
  • 2016/2017 - 2. Weiterbildung "Interkulturelle Trainerin / Interkultureller Trainer mit Schwerpunkt Asyl und Flucht)
  • 2016 - 1. Weiterbildung "Interkulturelle Trainerin / Interkultureller Trainer mit Schwerpunkt Asyl und Flucht)

Mehr Informationen

Twitter
RSS