English
Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Gesamtauswertung

Fehler: es wurden keine Daten gefunden. Bitte speichern oder öffnen Sie erst Ihre Daten.


Check ansehen

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung“ (IQ). Ein starker Partner für Ihr Unternehmen!

Sie haben durch den Online-KMU-Check und die IQ KMU-Toolbox „Interkultur und Vielfalt im Betrieb“ viele Ideen und Anregungen zur Umsetzung von Maßnahmen erhalten, die Sie ohne übertriebenen Aufwand zeitnah umsetzen können, zugleich aber auch weiteren Informations- und Beratungsbedarf?

Wenn Sie weitere Unterstützung oder Informationen bei Ihnen vor Ort suchen, wenden Sie sich am besten direkt an die Ansprechpartnerinnen und -partner aus dem Förderprogramm IQ in Ihrem Bundesland. Diese beraten Sie gerne und helfen Ihnen kostenfrei (da steuervorfinanziert) dabei, passgenaue und bedarfsgerechte Lösungen für Ihren Betrieb zu finden.

Die Themen, zu denen Sie die Beraterinnen und Berater aus dem IQ Netzwerk unterstützen können, decken eine breite Palette wichtiger Fragen und Bereiche ab, wie u.a.:

  • Interkulturelle und vielfaltsorientierte Personalarbeit
  • Interkulturelle und internationale Teams und Belegschaften
  • Interkulturelle Öffnung und Diversity Management
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz und betriebliche Antidiskriminierungsmaßnahmen
  • Kompetenzfeststellung
  • Fachkräftegewinnung im Ausland
  • Anerkennung ausländischer Abschlüsse
  • Qualifizierung und Anpassungsmaßnahmen im Rahmen des Anerkennungsverfahrens
  • Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit Behörden
  • Deutsch im Betrieb und Fördermöglichkeiten zu Sprachkursen
  • Fördermöglichkeiten der Bundesagentur für Arbeit
  • Spezifische Bedarfe von migrantischen Unternehmen

Mit seiner bundesweiten Struktur aus 16 Landesnetzwerken mit regionalen Teilprojekten und fünf bundesweit aktiven Fachstellen ist IQ ein anerkannter, qualifizierter und starker Partner für Ihr Unternehmen. Eine Übersicht zu den Ansprechpartnerinnen und -partnern in Ihrem Bundesland finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Gestaltung Ihrer vielfaltsorientierten Personalarbeit und Unternehmenskultur!

Twitter
RSS