English
Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Arbeitsgruppen: Arbeitsverwaltung, KMU, Kommune und Antidiskriminierung

Die AGs Arbeitsverwaltung, KMU, Kommune finden 2019 und 2020 direkt im Anschluss an die Treffen der Fachgruppe IKA statt. Programme, Anmeldeformalitäten und weiterführende Informationen siehe weiter unten bei den jeweiligen AGs.

Die AG Antidiskriminierung findet an einem extra Termin statt.


AG Antidiskriminierung

Die AG Antidiskriminierung findet zweimal jährlich statt und wird von Dr. Katrin Vogel geleitet. 

Im Rahmen dieses Gremiums treffen sich Vertreterinnen und Vertreter der 16 IQ Landesnetzwerke, die sich für die Stärkung der Querschnittsaufgabe Antidiskriminierung einsetzen und/oder in IQ Teilprojekten zu Antidiskriminierung arbeiten. Die Dokumentation der vergangenen Treffen ist im Extranet zu finden.

Das nächste Treffen findet im Dezember 2019 statt:

Wann: 4.12.2019, 10:30 - 17:00 Uhr
            5.12.2019, 09:00 - 13:00 Uhr

Wo: SEMINAR-MIT-SPREEBLICK, Raum: Spreeblick, An der Schillingbrücke 4, 10243 Berlin
Die Veranstaltungsort ist vom Ostbahnhof aus gut erreichbar.
www.seminarraum.berlin/lage

Anmeldung bis 20.11.2019 bei Frau Hrachuhi Bostanchyan hrachuhi.bostanchyan(at)via-bayern.de, 089 / 520 332 34

Dieses Treffen der AG Antidiskriminierung ist auch für Mitglieder der AG Kommune geöffnet.
Bezüglich der Teilnahme bitten wir um Abstimmung zwischen den jeweiligen Landeskoordinationen und Teilprojekten.

Inhaltliche Ansprechperson: Katrin Vogel: katrin.vogel(at)via-bayern.de, Tel.: 089 / 520 332 38

Inhalte: Im Rahmen dieses Treffens der AG Antidiskriminierung sollen unterschiedliche Rollen und Handlungsfelder von Kommunen näher betrachtet werden. Ziel ist eine intensive Auseinandersetzung mit der Frage, wie das Netzwerk IQ seine Zielgruppe Kommunen bei der Umsetzung von Antidiskriminierung beraten und begleiten kann.

Programm (PDF)


AGs Arbeitsverwaltung, KMU und Kommune am 28.04.2020 in Hannover

Informationen folgen zu gegebener Zeit.


AG Arbeitsverwaltung

Die AG Arbeitsverwaltung findet zweimal jährlich statt und wird von Tina Lachmayr sowie Nadiye Aydin geleitet.

Im Rahmen dieses Gremiums treffen sich Vertreterinnen und Vertreter der 16 IQ Landesnetzwerke, die für die regionale Zusammenarbeit mit der Arbeitsverwaltung zuständig sind. Die Dokumentation der vergangenen Treffen ist im Extranet zu finden.


AG KMU

Die AG KMU-Werkstattgespräche findet zweimal jährlich statt und wird von Andreas Merx und Nils Hackstein geleitet.

Im Rahmen dieses Gremiums treffen sich Vertreterinnen und Vertreter der 16 IQ Landesnetzwerke, die vor Ort mit Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU) zusammenarbeiten. Die Dokumentationen der vergangenen Treffen sind im Extranet zu finden.


AG Kommune

Die AG Kommune findet zweimal jährlich statt und wird von Yvonne Szukitsch geleitet.

Im Rahmen dieses Gremiums treffen sich Vertreterinnen und Vertreter der 16 IQ Landesnetzwerke, die für die Zusammenarbeit mit Kommunen zuständig sind.

Twitter
RSS