English
Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

19. Internationale Migrationskonferenz

27./28.06.2019, Dudelange/Luxemburg

Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Nationalstaat/Nation und Migration? Welche Herausforderungen sind damit verbunden? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der 19. Migrationskonferenz, die am 27./28. Juni 2019 in Dudelange/Luxemburg stattfindet. Neben dem Schwerpunktthema "Mapping the Nation" werden in einem offenen Teil auch weitere gesellschaftlich-politische und wissenschaftliche Herausforderungen im Kontext von Migration diskutiert.

Mehr Informationen zum Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Zurück zur Übersicht

Twitter
RSS