English
Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

IAB-Kurzbericht: Förderung von Deutschkursen im Ausland lohnt sich bei der Gewinnung von Fachkräften

[IAB] Das neue Gesetz zur Fachkräfteeinwanderung soll den Zuzug von qualifizierten Arbeitskräften nach Deutschland mit verschiedenen Instrumenten fördern. Über die Wirkung konkreter Maßnahmen, die etwa die Zusammensetzung von Migrationsströmen im Hinblick auf berufliche Qualifikationen oder Sprachkenntnisse steuern sollen, ist bisher wenig bekannt. In diesem Kontext untersucht das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) wie das Angebot von Sprachkursen im Ausland die Deutschkenntnisse und andere arbeitsmarktrelevante Merkmale der Migrantinnen und Migranten beeinflusst.

Den IAB-Kurzbericht zum Thema finden Sie hier zum Download.

Zurück zur Übersicht

Twitter
RSS