Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Publikationen für Gründungsberaterinnen und Gründungsberater


Handreichung „Gründungsunterstützung Zugewanderter

Ergebnisse aus über zehn Jahren Praxiserfahrung verschiedener Projekte, die sich mit migrationsspezifischer Gründungsberatung beschäftigen, werden hier zusammengestellt. Unter anderem werden Fragen zu geeigneten Instrumenten und Angeboten beantwortet, darüber hinaus gibt es Empfehlungen, Praxistipps, Checklisten und Informationen für die ersten Schritte, die den Anforderungen einer adäquaten Unterstützung entsprechen.

Hrsg.: IQ Fachstelle Migrantenökonomie & Beratungspool | 2018

Die Handreichung ist in einer ausführlichen sowie in einer Kompaktversion erhältlich, jeweils als Download. Zudem stehen die jeweiligen Versionen in Kürze als Printversion zur Verfügung.

Download Kompaktversion
Download Langversion

"Business Plan Workbook"

Business Plan Workbook

Dieses zweisprachige Workbook führt Gründungsinteressierte schrittweise zur Erstellung eines Geschäftskonzeptes (Businessplan).

Zu den PDF-downloads: Arabisch, Bosnisch, Chinesisch, Dari, Englisch, Französisch, Polnisch, Spanisch, Tigrinya, Türkisch, Ukrainisch, Vietnamesisch

Mehr...

Printversionen bestellbar per Email oder Online-Bestellformular (Maximal 10 Stück je Sprache)

Informationsblätter: "Migrantenökonomie kompakt"

Migrantenökonomie kompakt Ausgabe 6

Migrantenökonomie kompakt ist die Publikationsreihe der Fachstelle Migrantenökonomie, die knapp und präzise aktuelle Themen rund um migrantisches Unternehmertum vorstellt.

Wenn Sie die nächsten Ausgaben zeitnah per E-Mail erhalten möchten, abonnieren Sie Migrantenökonomie kompakt mit einem Klick hier.

Je Anfrage für eine Printausgabe, beträgt die Mindestbestellmenge 30 Stück.

Ausgabe 1 | Ausgabe 2 | Ausgabe 3 | Ausgabe 4 | Ausgabe 5 | Ausgabe 6 | Ausgabe 7

Mehr...


Dokumentation "Die Potenziale der heterogenen Gesellschaft heben"

Im Oktober 2016 trafen sich auf Einladung der Bertelsmann Stiftung und der IQ Fachstelle Migranten­ökonomie Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Praxis, um die Potenziale einer hetero­genen Gesellschaft zu diskutieren und speziell migrantisches Unternehmertum in den Blick zu nehmen. Bereichert wurde die Fachtagung durch vier migrantische Unternehmerinnen und Unternehmer, die berichteten, wo die Hürden ihrer Gründung lagen, wo sie Hilfestellung fanden und wo sie Optimierungs­potenziale sehen.
Das Grußwort hielt Iris Gleicke, parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie. "Es geht vor allem darum, Mut zu machen und den Schritt in die Selbständigkeit zu erleichtern", lautete ihr abschließender Aufruf an die Teilnehmenden sowie alle, die das Gründungsgeschehen in Deutschland weiter vorantreiben wollen.

Hrsg.: Institut für Sozialpädagogische Forschung Mainz e.V. | 2016

Download PDF


"Einfach gründen in Deutschland" - Leitfaden für internationale Fachkräfte, Migranten und geflüchtete Personen

"Einfach gründen in Deutschland" - Leitfaden für internationale Fachkräfte, Migranten und geflüchtete Personen. Autoren: Prof. Dr. Thomas Siegel, Dr. Ralf Sänger, Dr. Thomas Funke.
Weitere Informationen zur Broschüre finden sie hier.

Hrsg.: RKW Kompetenzzentrum | 2016

Download PDF DE+EN

Printversion bestellbar per Email oder Online-Bestellformular


"Wir gründen in Deutschland" - Leitfaden für gründungsinteressierte Studierende sowie Akademiker aus Nicht-EU-Staaten

"Wir gründen in Deutschland" - Leitfaden für gründungsinteressierte Studierende sowie Akademiker aus Nicht-EU-Staaten.

Hrsg.: Wir Gründen in Deutschland | 2016

Download PDF DE
Download PDF EN


Printversionen bestellbar per Email oder Online-Bestellformular


"Offen für neue Selbständige" - Leitfaden zu gesetzlichen Rahmenbedingungen für geflüchtete Personen

"Offen für neue Selbständige" - Leitfaden zu gesetzlichen Rahmenbedingungen für eine selbständige Tätigkeit von geflüchteten Personen, 12 Seiten.

Hrsg.: ism - Institut für sozialpädagogische Forschung Mainz e.V. | 2016

Download PDF


Glossar "Gründungsunterstützung und Einfache Sprache", erhältlich in 12 verschiedenen Sprachen

Glossar Gründungsunterstützung und Einfache Sprache.

Hrsg.: ism - Institut für sozialpädagogische Forschung Mainz e.V. | 2016

العربية (Arabisch) | Bosanski jezik (Bosnisch) | Chinesisch | Dari | Englisch | Español | Italiano | Rumänisch |Русский (Russisch) | Tigrinya | Türkçe | Український (Ukrainisch)


Printversionen bestellbar per Email oder Online-Bestellformular


Wegweiser zum Aufenthaltsrecht für Selbständige aus Nicht-EU-Ländern. Selbständige Erwerbstätigkeit als Einstieg in den Arbeitsmarkt für Personen aus Nicht-EU-Ländern.

Dieser "Wegweiser" bietet übersichtliche Informationen zu allen relevanten Paragraphen des Aufenthaltsrechtes, die eine selbstständige Tätigkeit für Personen aus Nicht-EU-Ländern ermöglichen.
Gegliedert nach verschiedenen Zielgruppen wird aufgeführt, welche Aufenthaltstitel eine selbstständige Tätigkeit ermöglichen, in welche Aufenthaltstitel für eine Existenzgründung möglicherweise "gewechselt" werden muss und welche Anforderungen für die Bewilligung zur Ausübung einer selbständigen Erwerbstätigkeit gestellt werden.

Hrsg.: ism - Institut für sozialpädagogische Forschung Mainz e.V. | 2014

Download PDF


Fachkommentar: "Neue Chancen für Selbstständige im Leistungsbezug"

Fachkommentar: Neue Chancen für Selbstständige im Leistungsbezug
Durchstarten mit dem §16cSGBII, 10 Seiten.

Hrsg.: ism - Institut für sozialpädagogische Forschung Mainz e.V. | 2012

Download PDF

 

Printversion bestellbar per Email oder Online-Bestellformular

Twitter
RSS