English
Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Migrantisches Gründerökosystem

Unternehmensgründungen von Menschen mit Migrationshintergrund stellen im deutschsprachigen Kontext im Vergleich zu den internationalen (v.a. angloamerikanischen) Beiträgen zu Cultural, Ethnic oder Diaspora Entrepreneurship ein bisher überschaubares Forschungsfeld dar. Jedoch verdeutlichen das alltägliche Bild in deutschen Städten sowie die Ergebnisse mehrerer Erhebungen, die wachsende Bedeutung von Gründerinnen und Gründern mit Migrationsgeschichte. Als einschlägige Faktoren, die diesen Trend positiv beeinflussen, werden in der öffentlichen Debatte oftmals Scheinselbständigkeit, alternativlose Erwerbsmöglichkeiten oder eine Anhäufung typisierter Migrantenbetriebe im Handel- oder Gastgewerbe bemüht.

Hingegen setzt sich die wissenschaftliche Auseinandersetzung im deutschsprachigen Raum von diesen Annahmen ab, wenn sie der Frage nachgeht, welche relevanten Variablen dazu beitragen den Erfolg bzw. Misserfolg von migrantischem Unternehmertum zu erklären. Aufgrund der rechtlichen, gesellschaftlichen und oftmals auch finanziellen Sonderstellung von (potentiellen) Selbständigen mit Migrationshintergrund in Deutschland, bedarf es daher einer dezidierten Analyse der strukturellen Rahmenbedingungen von migrantischem Unternehmertum. Die Entwicklung eines an Personen mit Migrationshintergrund angepassten Gründungsökosystems ist hierfür eine geeignete Vorgehensweise, um relevante Erkenntnisse für die Praxis zu erhalten. Wir erhoffen uns u.a. Antworten auf folgende Fragen:

Warum ist der Anteil migrantischer Gründungen in einigen Teilen Deutschlands überdurchschnittlich hoch, während ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung in derselben Region unter dem Durchschnitt liegt? Welche Rolle spielt das arbeitsmarktliche Umfeld? Gedeihen wissensintensive Dienstleistungen von Migrantinnen und Migranten an Hochschulstandorten besser? Führt ein hoher Anteil an ausländischen Studierenden zu mehr Gründungen aus der Zielgruppe?

Migrantisches Gründerökosystem

Abbildung in Anlehnung an die Originaldarstellung eines Modells zum Gründerökosystem vom RKW Kompetenzzentrum. Diese ist hier zu finden: https://static2.rkw-kompetenzzentrum.de/fileadmin/media/files/2015/Gruendung/Gruenderoekosystem/20151001-rkw-modell-gruenderoekosystem.pdf

Twitter
RSS