IQ interne Schulungen

Für IQ Mitarbeitende bieten wir regelmäßig Fort- und Weiterbildungen im Aufgabenfeld Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung an. Ziel ist es, die Handlungskompetenz und das Wissen zu verbessern, die Sensibilität gegenüber den entsprechenden Zielgruppen zu steigern und damit eine Qualitätssicherung in IQ zu ermöglichen.


Organisationsberatung in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) im Kontext Interkulturelle Öffnung und Vielfalt

Online-Fortbildung

Wann:

  • Dienstag, 18.10.2022
  • Mittwoch, 09.11.2022
  • Dienstag, 22.11.2022

jeweils 09:00 - 13:00 Uhr

Wo: Online per Zoom

Zielgruppe: Verantwortliche für die Zusammenarbeit mit KMU im Förderprogramm IQ aus dem Handlungsschwerpunkt 3

Zielsetzung: 

  • Vermittlung spezifischer Kenntnisse in der systemischen Organisationsberatung von KMU
  • Stärkung der beraterischen Handlungskompetenz in der Prozessbegleitung von KMU

Inhalt:

  • Grundlagen und vereinzelt Vertiefung systemischer Organisationsberatung mit KMU - Begriffsverständnis, Anlässe, Systemgrenzen
  • Rolle und Haltung als Berater*innen in der systemischen Beratung
  • Reflexion der eigenen beruflichen Situation
  • Phasen der Organisationsberatung
  • Fragetechniken zur Steuerung von (Gruppen-)Prozessen
  • Vermittlung von Methoden für die Durchführung von Organisationsberatungsprozessen
  • Umgang mit Widerständen / Beraterisches Verhalten in schwierigen Situationen

Referentin: Sabine Riedel-Schönfeld, Systemische Organisationsberaterin

Inhaltliche Ansprechperson: Nils Hackstein, Referent für Fachkräftesicherung und betriebliche Integration (nils.hackstein(at)via-bayern.de, Tel: 089 520 332 33)

Teilnahmebedingungen

  • Max. 16 Teilnehmende. Die Fortbildung richtet sich vorrangig an Verantwortliche für die Zusammenarbeit mit KMU im Förderprogramm IQ, insbesondere aus dem Handlungsschwerpunkt 3.
  • Wir empfehlen eine vorangegangene Grundlagenschulung systemischer Organisationsentwicklung und/oder -beratung im Kontext IKÖ/Diversity – stellt jedoch keine Voraussetzung dar.
  • Da die drei Module aufeinander aufbauen, ist eine vollständige Anwesenheit aller Module notwendig. Auch Aufgaben zwischen den Modulen sind geplant.

Wir bitten, die Anmeldungen über die Landeskoordinationen abzustimmen. Bei der finalen Auswahl werden wir ggf. die Verteilung der Landesnetzwerke sowie die Profile der Teilnehmenden berücksichtigen.

Anmeldung bitte bis 18. September an Frau Hrachuhi Bostanchyan (hrachuhi.bostanchyan(at)via-bayern.de) mit folgenden Angaben:

  • Wen berate ich im Moment zu welchen Themen? Individualberatung? Organisationsberatung?
  • Was ist meine Erfahrung, Expertise in Bezug zur Organisationsberatung?
  • Was sind meine zwei wichtigsten Lernziele, die ich in der Fortbildung vertiefen / mir aneignen möchte?
  • Welche Organisationsberatungsprozesse hätte ich gern in KMUs? Was wäre das Thema? Bitte max. zwei Wunsch-Beratungsprozesse benennen

INFOS als PDF


Vergangene Veranstaltungen

  • Fortbildung "Grundlagenschulung Antidiskriminierung" (Juli 2022)
  • Fortbildung "Grundlagenschulung Interkulturelle Kompetenz" (Juni 2022)
  • Online-Fortbildung "Systemische Prozessbegleitung und Organisationsentwicklung im Kontext Interkulturelle Öffnung und Vielfalt" (September 2021)
  • Online-Train-the-Trainer-Schulung: Erfolgreiche Integration von internationalen Fachkräften in KMU (September 2021)
  • Online-Workshop "Umgang mit diskriminierenden Äußerungen in Online-Angeboten" (Juni/Juli 2021)
  • Online-Train-the-Trainer-Schulung: Erfolgreiche Integration von internationalen Fachkräften in KMU (Mai/Juni 2021)
  • Online-Train-the-Trainer-Schulung: Erfolgreiche Integration von internationalen Fachkräften in KMU (April 2021)
  • Online-Grundlagenschulung Antidiskriminierung (März & Juni 2021)
  • Online-Schulung "Interkulturelle Öffnung und Diversity Management – Mehrwert für KMU!" (März 2021)
  • Online-Fortbildung "Sprachsensibel beraten" in Zusammenarbeit mit der IQ Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch (Februar 2021)
  • Aufbaufortbildung "Organisationsentwicklung in Arbeitsverwaltungen" (Dezember 2020, Januar 2021)
  • Fortbildung "Grundlagenschulung Interkulturelle Kompetenz" (Dezember 2020)
  • Fortbildung "Grundlagenschulung Antidiskriminierung" (Dezember 2020)
  • Aufbaufortbildung "Organisationsentwicklung in Kommunalverwaltungen" (November 2020)
  • Online-Fortbildung "Sprachsensibel beraten" in Zusammenarbeit mit der IQ Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch (August 2020)
  • Online-Workshop "Lächeln Smileys weltweit anders? Interkulturelle Aspekte in der virtuellen Kommunikation" (Juni 2020)
  • Online-Fortbildung "Grundlagenschulung Antidiskriminierung“, Teil 1 (Juni 2020)
  • Fortbildung "Systemische Organisationsentwicklung im Kontext Interkulturelle Öffnung und Vielfalt" (November 2019)
  • Fortbildung "Grundlagenschulung Interkulturelle Kompetenz“ (Mai 2019)
  • Fortbildung "Grundlagenschulung Antidiskriminierung“ (Mai 2019)
  • Antirassismus-Training mit Phoenix e.V. (November 2018)
  • Dritter Durchgang der Weiterbildung "Interkulturelle_r Trainer_in mit Schwerpunkt Asyl & Flucht" (10/2016-6/2017)
  • Basis-Workshop "Visualisierung" (Winter 2017, Herbst 2018)
  • Train-the-Trainer "Sprachsensibel beraten - Praktische Tipps für die Beratung von Ratsuchenden mit Deutsch als Zweitsprache" in Kooperation mit der IQ Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch (Mai 2017)
  • BeKo noV SGB III (Januar 2017)
  • Zweiter Durchgang der Weiterbildung "Interkulturelle_r Trainer_in mit Schwerpunkt Asyl & Flucht" (2016)
  • Basiskurs "Systemische Organisationsberatung" mit Silke Riesner (Herbst 2016, Herbst 2017, Juni 2018)
  • Rechtliche Grundlagen zur Antidiskriminierung. Schwerpunkt Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) (Mai 2016)
  • Argumentationstraining gegen rechtsextreme und rassistische Vorurteile und Parolen (März 2016)