Virtuelle Brückenmaßnahmen

Die IQ Fachstelle Beratung und Qualifizierung bietet virtuelle Brückenmaßnahmen für eingewanderte Akademikerinnen und Akademiker mit einem Abschluss in einem der folgenden Bereiche an:

  • Psychologie
  • Geistes- und Sozialwissenschaften (Wirtschaftswissenschaftler/-in, Erziehungswissenschaftler/-in bzw. Pädagoge/-in, Historiker/-in, Politikwissenschaftler/-in, Soziologe/-in o. ä.)

Anmeldung

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte dieses Formular.

Die Brückenmaßnahmen bestehen aus einer Kombination von Unterricht im virtuellen Klassenzimmer, begleiteten Lernphasen im Lernmanagementsystem, Selbstlernphasen, Präsenzveranstaltungen und E-Coaching.
Die Präsenzveranstaltungen finden jeweils in Halle oder Erfurt statt.