Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Konferenz "Mein Weg nach Deutschland – Integration in Alltag und Beruf"

27./28.11.2017, München

Seit 2013 begleitet das Webportal "Mein Weg nach Deutschland" (www.goethe.de/mwnd) neuzuwandernde Menschen auf ihrem Weg nach Deutschland und in den deutschen Alltag. Bis Mitte 2018 wird das Webportal, kofinanziert durch den Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF), um neue Inhalte zum Thema Berufseinstieg in Deutschland erweitert.

Im innovativen Format einer "Virtuellen Entdeckungsreise in die deutsche Arbeitswelt" finden Neuzuwandernde die richtigen Antworten auf ihre vielfältigen Fragen sowie passende Anlaufstellen, damit nach der Integration in den deutschen Alltag auch der Einstieg in die Erwerbstätigkeit gelingt.

Im Rahmen der Veröffentlichung der "Virtuellen Entdeckungsreise" lädt das Goethe-Institut München am 27. und 28. November 2017 zur Konferenz "Mein Weg nach Deutschland – Integration in Alltag und Beruf" in seine Zenrale (Rablstraße 24, 81669 München) ein: "Lernen Sie die virtuelle Entdeckungsreise und weitere Angebote und Projekte im Integrationsbereich kennen, vernetzen Sie sich mit Akteuren des Handlungsfeldes und erfahren Sie, wie Sie die Angebote zielgruppengerecht in Ihre Arbeit einbinden können. Diskutieren Sie mit Expertinnen und Experten aus Praxis, Wissenschaft und Politik."

 

Dr. Anne von Oswald (Minor – Projektkontor für Bildung und Forschung) von der IQ Fachstelle Einwanderung wird am ersten Tag der Veranstaltung um 14 Uhr eine Keynote zum Thema "Partizipative Zuwanderung – Anspruch und Wirklichkeit" halten.

Das Formular für die Anmeldung zur Konferenz sowie alle weiterführenden Informationen erhalten Sie auf der Webseite zur Konferenz:

www.goethe.de/mwnd/konferenz

 




Zurück zur Übersicht

Twitter
RSS