Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

clavis 02/2012

clavis Ausgabe 02/2012

Integration im öffentlichen Sektor - Wir sind Bunt

Im Januar 2012 wurde auf dem 5. Integrationsgipfel der „Nationale Aktionsplan Integration“ verabschiedet. Ein wichtiges Ziel des Plans ist es, den Anteil von Migranten im öffentlichen Dienst zu erhöhen. Derzeit haben nur knapp zehn Prozent aller Beschäftigten einen Migrationshintergrund. „Für den Zusammenhalt unseres Landes ist es entscheidend, dass sich die wachsende Vielfalt auch im öffentlichen Dienst widerspiegelt. Wir brauchen mehr Migranten als Lehrkräfte oder Erzieherinnen, bei Polizei und Feuerwehr und in Behörden“, betont Staatsministerin Maria Böhmer.

Wie soll dieses Ziel erreicht werden? Welche Initiativen und Programme gibt es? Und wo sind schon Erfolge zu sehen? Einige Initiativen und erfolgreiche Ansätze in unterschiedlichen Verwaltungen und Unternehmen werden in dieser clavis-Ausgabe vorgestellt.

Download (PDF 2,23 MB)

Twitter
RSS