Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

clavis Ausgabe 01/2014

clavis Ausgabe 01/2014

Zuwanderungsland Deutschland - Willkommen

Gekommen, um zu bleiben – so lautete der Titel des ersten IQ-Kongresses. Im Februar kamen rund 500 Teilnehmer nach Berlin, um die „Zukunft der Integration in Deutschland“ zu diskutieren und auch Input, Ideen und Sichtweisen aus anderen Ländern mitzunehmen. Zentrale Aussage aller Referenten aus dem In- und Ausland: Neben guten rechtlichen Bedingungen ist die Etablierung einer Was Deutschland tut, um die Integration der bereits hier lebenden Menschen mit Migrationshintergrund zu fördern und sich als attraktives Einwanderungsland für Zuwanderer zu präsentieren, darauf geht die Bundesarbeitsministerin, Andrea Nahles, in ihrem Leitartikel ein. Auch in den Koalitionsvertrag werfen wir in dieser clavis- Ausgabe einen Blick und stellen die Schwerpunkte der Arbeitsmarktintegration von Migranten in der aktuellen Legislaturperiode vor. Wie machen es andere Länder? Können wir von internationalen Praxisbeispielen etwas lernen und aufgreifen? Die Praxisbeispiele zeigen, dass es das eine Konzept nicht geben kann. Vielmehr geht es darum, zu erkennen, wo Probleme liegen, diese zielgerichtet anzugehen und dabei bestimmte Gruppen nicht auszugrenzen.

Download (PDF 1,67MB)

 

 

 

 

 

Twitter
RSS