Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Neues IQ Good Practice-Beispiel "Anpassungsqualifizierung Pflege" online

Das neue Good Practice-Beispiel "Anpassungsqualifizierung Pflege", entstanden im IQ Netzwerk Baden-Württemberg, ist jetzt online. Bundesweit ist in Deutschland ein akuter Fachkräftemangel in den Bereichen Gesundheits-, Kranken- sowie Altenpflege. Dies gilt auch für Krankenhäuser und Altenpflegeeinrichtungen in Baden-Württemberg, die dringend qualifziertes Personal benötigen. Gleichzeitig beantragen dort jährlich etwa 2000 internationale Pflegefachkräfte die Anerkennung ihres ausländischen Abschlusses, die allerdings oft nur teilweise ausgesprochen wird. Zur Berufszulassung müssen Auflagen erfüllt werden, bei denen es um Fach-, Praxis- oder auch Sprachkompetenz geht. Vielen internationalen Pflegefachkräften fällt es jedoch sehr schwer, die Auflagen zu erfüllen, denn es mangelt an Kenntnissen des deutschen Arbeitsmarktes, an Kontakten und Geld. Bei diesen Schwierigkeiten setzt die "Anpassungsqualifizierung Pflege" an. Sie steht exemplarisch für die verschiedenen Projekte und Angebote für Gesundheits- und Pflegekräfte im Förderprogramm IQ.

Das Projekt vide terra leistet mit der "Anpassungsqualifizierung Pflege" im IQ Netzwerk Baden-Württemberg koordinierte Unterstützung, sowohl für internationale Pflegefachkräfte, die qualifizierte Arbeit suchen, als auch für Krankenhäuser, die geschultes Personal benötigen.

 

Hier geht’s direkt zu dem IQ Good Practice-Beispiel.

Zurück zur Übersicht

Twitter
RSS