Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Neues IQ Fact Sheet "Migrantenökonomie in Deutschland" jetzt online

Durch die Zuwanderung in den vergangenen Jahren sind vermehrt Menschen nach Deutschland gekommen, die bereits in ihren Heimatländern Erfahrungen in der Selbständigkeit gemacht haben. Über die Hälfte der neu entstehenden Unternehmen in Deutschland werden von Menschen mit Migrationshintergrund gegründet. Jährlich entspricht das rund 170.000 Existenzgründungen durch Migrantinnen und Migranten. Migrantische Unternehmen leisten daher einen wichtigen Beitrag zur Volkswirtschaft.

Das neue IQ Fact Sheet "Migrantenökonomie in Deutschland" fasst alle wichtigen Zahlen zum Thema zusammen.

Download FactSheet

Zurück zur Übersicht

Twitter
RSS