Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Integration Points: Interview mit Nino Melashvili, Anerkennungs- und Qualifizierungsberaterin für Geflüchtete

[denk-doch-mal.de] Welche Möglichkeiten zur Arbeitsaufnahme für Geflüchtete gibt es? Wie kann eine mitgebrachte Qualifikation in Deutschland genutzt werden? Wie kann ich mich aus- oder weiterbilden? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen Geflüchtete nach ihrer Ankunft in Deutschland. In "Integration Points" arbeiten Arbeitsagentur, Jobcenter und Kommunalverwaltungen gemeinsam für die schnelle Integration Geflüchteter in den Arbeitsmarkt. Beraterinnen und Berater informieren dort in Anerkennungs- und Qualifizierungsfragen. Nino Melashvili ist Beraterin bei der IQ Consult gGmbH, einer Tochter des DGB Bildungswerk Bund. Das DGB Bildungswerk Bund ist Träger des Projekts "Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung für Geflüchtete in den Integration Points der BA" im IQ Netzwerk Nordrhein-Westfalen. Im Interview mit Projektleiter Daniel Weber berichtet Nino Melashvili über ihre Erfahrungen in der Beratung.

Zum Interview gelangen Sie hier auf die Webseite "DENK-doch-MAL.de", dem Online-Magazin für Arbeit-Bildung-Gesellschaft der IG Metall und von ver.di.

Zurück zur Übersicht

Twitter
RSS