Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

"FLÜCHTLINGE - Ein Leitfaden zu Arbeitsmarktzugang und -förderung" aktualisiert erschienen

Im Rahmen der ESF-Integrationsrichtlinie Bund des Handlungsschwerpunkts "Integration von Asylbewerberinnen, Asylbewerbern und Flüchtlingen (IvAF)" hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales den Leitfaden "FLÜCHTLINGE - Ein Leitfaden zu Arbeitsmarktzugang und -förderung"  für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsagenturen und Jobcenter neu aufgelegt. Im Fokus des Heftes steht der Arbeitsmarktzugang und die Arbeitsmarktförderung von Flüchtlingen.

Die  überarbeitete und aktualisierte Broschüre richtet sich an die Eingangszonen, Vermittlungsfachkräfte und Fallmanagerinnen und -manager dieser Institutionen und vermittelt Übersichten zu den wichtigsten Aufenthaltstiteln sowie den Zuständigkeiten bei Beratung und Vermittlung. Der Leitfaden ist auch für andere Menschen, die sich über die Zugangsmöglichkeiten zum Arbeitsmarkt und den Leistungsanspruch von Flüchtlingen informieren wollen, hilfreich.

Auf dem Portal des ESF stehen die Übersichten der IvAF-Projektverbünde in den 16 Bundesländern zum Download bereit.

Zurück zur Übersicht

Twitter
RSS