Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Kontakt IQ Fachstelle Migrantenökonomie

 

Die IQ Fachstelle Migrantenökonomie ist beim Institut für Sozialpädagogische ForschungMainz (ism e.V.) angesiedelt. Fachlich berät und begleitet sie die IQ Landesnetzwerke im Themenfeld Migrantenökonomie in Fragen der Existenzgründung, Unternehmenssicherung, Unternehmergeist Ausländischer Studierender und Fachkräfte, Social Entrepreneurship und Unternehmensübergabe. Mit dem Fachforum Migrantenökonomie bietet sie eine fachliche Plattform für Expertinnen aus Wissenschaft, Praxis, Politik, Stiftungen und Verwaltung, die die Migrantenökonomie in Deutschland voranbringen wollen.

Sie bündelt praktische Erfahrungen und wissenschaftliche Expertise und vertritt qualitative Standards von der Gründungsidee bis zur Unternehmenskonsolidierung. Auf dieser Grundlage arbeitet sie Entscheidungsträgern in Politik, Wirtschaft und Verwaltung auf Landes- und Bundesebene in beratender Funktion zu.

ism e.V.
Das ism e.V. steht seit mehr als 20 Jahren für eine fundierte Praxisforschung und Evaluation in der Arbeitsmarkt- und Migrationspolitik. Seit mehr als 10 Jahren engagiert es sich für die zielgruppenspezifische Förderung von Unternehmergeist und die Bedarfe von KMU.

 

  • Kontaktieren Sie uns:

ism e.V.
Augustinerstraße 64-66
55116 Mainz
www.ism-mainz.de

Tel.: 06131 9061810
Fax: 06131 9061850
fachstelle(at)migrantenoekonomie-iq.de

Unser Team hilft Ihnen gern persönlich weiter!

 

 

Twitter
RSS